REVIV Berlin - Fragen und Antworten

Die häufigsten Fragen beantworten wir auf dieser Seite. Sollte deine Frage hier nicht aufgelistet sein, kannst du uns gerne auch persönlich kontaktieren. 

 

Bei deinem ersten Besuch bei REVIV wird Dir unser erfahrenes Team einen Überblick über alle REVIV-Therapien geben und Dir bei der Entscheidung helfen die beste Therapie für deine Bedürfnisse auszuwählen. Eine kurze körperliche Untersuchung wird anschließend durch eine Krankenschwester oder einen Arzt durchgeführt. Danach kann die Verabreichung der von Dir gewählten Therapie beginnen.

Die Verabreichung von REVIV IV-Infusionen dauert durchschnittlich 30-40 Minuten, unsere Booster-Injektionen nur wenige Sekunden.

Beim ersten Besuch sollte für das Ausfüllen des gesundheitlichen Fragebogens und die Konsultation von Arzt und Krankenschwester mehr Zeit eingeplant werden.

Obwohl alle medizinischen Therapien ein gewisses Risiko bergen, werden die REVIV-Kliniken von hochqualifizierten Ärzten geleitet, die sich an strenge medizinische Protokolle und Sicherheitsstandards halten. Alle unsere medizinischen Mitarbeiter sind lizenzierte und ausgebildete Sanitäter / Krankenschwestern mit langjähriger Erfahrung. REVIV kann weltweit mehr als 500.000 durchgeführte Therapien vorweisen.

Du wirst beim Einführen der Kanüle oder der Injektion nicht mehr als einen leichten Stich spüren. Ggf. Steht zur weiteren Linderung geringfügiger Beschwerden die prätherapeutische Anwendung eines lokalisierten Betäubungssprays zur Verfügung.

Wir nehmen kein Blut ab, weil alle von uns verwendeten Vitamine wasserlöslich sind. Das bedeutet, dass dein Körper aufnimmt, was er braucht. Alles Übrige wird über die Niere ausgeschieden um Überdosierungen zu vermeiden.

Die Mehrheit der REVIV-Kunden berichtet, dass sie sich nach einer Infusion bis zu 7 Tage lang signifikant besser fühlen, Darüber hinaus erfährt der Körper die Vorteile weiterhin bis zu einem Zeitraum von einem Monat. Die positiven Effekte einer Booster Injektion/ Vitamin Spritze halten bereits nach einer einzigen Behandlung bis zu 72 Stunden an.

Die Effekte von REVIV Behandlungen hängen von der Wahl der Infusion ab und können durch mehrere physiologische Elemente beeinflusst werden.

Deine DNA wird durch ein einfaches Verfahren gewonnen, bei dem ein Tupfer (großes

Wattestäbchen) 30 Sekunden lang um die Innenseite deines Mundes gewischt wird; dies wird 3

Mal wiederholt, um die Genauigkeit der Ergebnisse zu gewährleisten. Dieser Vorgang kann entweder in einer REVIV-Flaggschiff-Klinik von einem Mitglied unseres medizinischen

Teams durchgeführt werden oder wir senden dir das Kit nach Hause, wo du es selbst durchführen kannst.

Erfahre hier mehr zu DNA-Analysen.

Tatsächlich ja! Du musst lediglich über einen Zeitraum von 30 Minuten, vor dem Test
nüchtern sein.

Du erhältst deinen persönlichen Bericht in Papierform innerhalb von nur 5-6 Wochen nach Eintreffen deines DNA-Abstrichs in unserem Labor.

REVIV setzt auf die höchstmöglichen Standards im Bereich der Datensicherheit. Somit wird das Risiko, dass deine DNA-Daten an andere Personen als dich selbst weitergegeben werden, vollständig ausgeschlossen. Alle physischen Proben werden nach Abschluss der Analyse vernichtet und keine DNA-Daten werden an Dritte weiterverkauft.

Erfahre hier mehr zu DNA-Tests.

Durch einen kleinen venösen Zugang können im Rahmen einer Infusionstherapie Wirkstoffe (wie z.B. Mikronährstoffe) direkt und gleichmäßig in den Blutkreislauf abgegeben werden.

Durch eine Infusion kann somit eine 100%-ige Aufnahme der Wirkstoffe gewährleistet werden.

Unsere Produkte enthalten hochdosierte Mikronährstoffe wie u.a. Vitamin C, Vitamin B12 und Zink, die uns helfen unsere Abwehrkräfte stärken.

Ja, alle Produkte von REVIV sind für Veganer geeignet.

Wir bieten verschiedene DNA-Analysen an. Die Preisspanne liegt zwischen 495€ – 2995€.

Des Weiteren enthält unser MyCore Paket eine Ernährungs-DNA-Analyse.

Die beste Investition, die du tätigen kannst, ist eine Investition in deine Gesundheit

REVIV Team Berlin